Fr 27.2.15 Gleis 17 (Avantgarde: Jazz + exp. Musik) PDF Drucken E-Mail

21 Uhr    EinsteinHaus Ulm  (Kornhausplatz 5)


ACHTUNG: Das Konzert muss krankheitsbedingt ausfallen!!!!



Draufgängerische Hochgeschwindigkeitstour oder lyrische Bummelzugfahrt? Wohin die Reise geht, wissen die beiden Musiker beim Improvisieren nie. Die Weichen werden in voller Fahrt gestellt, Signale gerne ignoriert. Und dann gibt's noch den Halt auf freier Strecke...15-02-27_gleis_17_kopie.jpg

Willi Dillschneider: Schlagzeug, Federmaschine und was sich noch so anbietet im Fundus selbstgebauter Klangobjekte. Der Mann ist ein Klangexperimentator mit vielen Jahren Erfahrung in der Jazz-Improvisations-Szene - besonders mit der Gruppe "Artige Musik".

Georg Stock: Gitarre, Brummkreisel. Georg Stock hat u.a. in dem Zappa-Improvisations-Trio "Behind The Mirror" mit dem kürzlich verstorbenen Ex-Zappa-Musiker Jimmy Carl Black gearbeitet.

Eintritt: 12 €, ermäßigt: 10 €

(in Zusammenarbeit mit der vh Ulm)

In unserem gedruckten Programmheft ist der Konzertbeginn versehentlich mit 20 Uhr angegeben; 21 Uhr ist richtig!)

 
< zurück   weiter >