Sa., 19.3.16 Jimi Hendrix traf Kafka und fragte ihn nach der Uhrzeit (Literatur und Musik) PDF Drucken E-Mail
20 Uhr   Theaterwerkstatt Ulm (Donaubastion, Schillerstraße 1)

Gitarre und Poesie - hier nicht in bravem Wechsel, sondern interaktiv: Jörg Neugebauer liest aus seinen Gedichten, Uli Dumschat improvisiert dazu auf der Gitarre. Spontan gehen beide auf einander ein, Neues entsteht - für einen Moment. Mal ist die Gitarre Vorreiter, dann geben die Verse den Ton an. Beide Akteure kennt man: Jörg Neugebauer schreibt nicht nur, sondern tritt mit seinen Texten auch regelmäßig16-03-19_dumschat_neugebauer.jpg auf, auch im Rundfunk. Seine Lyrik wurde mehrfach mit Preisen bedacht. Uli Dumschat kann man wohl Ulmer Gitarren-Urgestein nennen, auch in seiner „zweiten Heimat“ Brasilien tritt er regelmäßig auf.

Eintritt: 10 €, ermäßigt 7 €

(in Kooperation mit der Theaterwerkstatt e.V.)

 
< zurück   weiter >