Sa., 30.4.16 MarcoBeatZ + Fee Katrin Kanzler ...... (Musik & Literatur) PDF Drucken E-Mail
20.30 Uhr logo_schlicker__kunstwerk.jpg  Schlicker  16-04-30_pressefoto_marcobeatz_hochformat_kopie.jpg
(Obere Dorfstraße 1, 89547 Heuchlingen)

Ein spannender Abend um Musik und Literatur. Marco Kerler schreibt Lyrik, die er heute mit seiner Rockband zusammen auf die Bühne bringt. Wenn er in seinem Gedicht OFF ROAD „dem Mond in die Fresse fährt“ oder in SurfBrett „bis zum dead end am Filmriss streift“, dann weiß man, dass hier keine liebliche Feiertagslyrik Sache ist. Marco Kerler lässt Gegensätze aufeinander los, in seiner Lyrik, aber auch in seiner Band, in der ihm sehr gegensätzliche Musiker als klassisches Rocktrio aus Schlagzeug, E-Bass und E-Gitarre zur Seite stehen.

16-04-30_feekatrinkanzler6_honorarfrei_fotograf_rainer_ziller_kopie.jpgHeute Abend ist außerdem Fee Katrin Kanzler mit dabei. Sie stellt ihren Debütroman „Die Schüchternheit der Pflaume“ vor. Darin geht es um eine junge Musikerin, deren Lebenselixier und zugleich mythischer Himmel die Musik ist. Die Rocksängerin schöpft mit allen Sinnen aus der Fülle des Lebens , wie auf dem Drahtseil balancierend und im Gleichgewicht gehalten durch zwei Männer.

(Fotos: MarcoBeatZ: Benjamin Baumann; Fee: Rainer Ziller)

Eintritt 8 €

(in Kooperation mit SCHLICKER Kneipe & Kultur)

 
< zurück   weiter >