Sa., 10.12.16 Dreier-Rock: Amplitheater + Banana Republic + DREiNS PDF Drucken E-Mail
21 Uhr  Schlicker  (Obere Dorfstraße 1, 89547 Gerstetten-Heuchlingen)

Die Musilogo_schlicker__kunstwerk.jpgk der Aalener Band Amplitheater beschreibt im Endeffekt die Eisbergtheorie. Die Spitze ist zu 16-12-10_bandfoto1_amplitheater.jpghören, wonach der brachiale Rest unter der Oberfläche lauert, um immer wieder zur richtigen Zeit in Erscheinung zu treten. Von diesen Überraschungsmomenten lebt die Musik der vier Amplithösen und zeigt auch deren Anspruch. Denn es sind die Songs, die

im Vordergrund stehen oder eben die Spitze bilden ...

16-12-10_markus__web.jpg"Rocken bis die Banane wieder gerade wird", so könnte das Motto des flotten Vierers lauten. Abwechlungsreiche Songs von hart bis tanzbar sorgen bei den Gigs für Stimmung.  Die Band ist nichts für Konservenmusik, die muss man live erleben: druckvoller Sound, die Bühnenpräsenz der Musiker und
eine Show, die auf leere Posen und Phrasen ganz verzichtet, dafür Authentizit in allen Fasern ausstrahlt. So lassen die Songs denn beim Publikum das Tanzbein zucken, und was der thailändische Sänger mit der B16-12-10_reinhard_kohler_leuchtsaiten_web.jpgand im Rücken an Spielfreude rüberbringt, springt auch schnell auf den Club über, Party ist angesagt.
  16-12-10_reinhard_und_alex_kopie_web.jpg
 
Und als Support für diese beiden Headliner wird eine brandneue Band um die Sängerin Bekki Bell ein Kurzprogramm auf die Bühne bringen: Dreins aus dem Ulmer Raum. Passend zu den beiden anderen Formationen wird knackiger alternative rock gespielt, und zwar ausschließlich mit deutschen Texten aus der Feder von Gitarrist und Ko-Sänger Joachim Möller.
Eintritt 9 €

 (in Zusammenarbeit mit Schlicker  Kneipe und Kultur in Heuchlingen)logo_ulmtickets-web.jpg
                                                                             Vorverkauf:
logo_innovationsfondskunstbawue_sw_kopie.jpg16-12-10_reinhard_und_alex_kopie_web.jpg
 
< zurück   weiter >