Fr., 7.8.20 El Flecha Negra (cumbia - reggae - mestizo) PDF Drucken E-Mail
Beginn ab 20 Uhr   Roxy SoundGarten Ulm (Schillerstraße 1)
(Veranstaltungsreihe "Summer in the City")
open air, bei schlechtem Wetter in der Werkhalle

Fünf Länder, zwei Kontinente, eine Band. Mit grenzenloser Energie und mitreißender Magie erfüllen El Flecha Negra den Raum. Sind die Chicos aus Chile, Peru, Spanien, Kolumbien und Deutschland erstmal auf der Bühne, gibt’s kein Halten mehr. Vamos, lasst uns feiern. El Flecha Negra (Der Schwarze Pfeil) ist ein Zusammenfließen aus vielen Quellen: Die Musiker verbinden traditionellen Cumbia und Reggae mit modernem Mestizo und peruanischen Chicha Sounds. Wild und ausgelassen - die ungewöhnliche Mischung geht direkt ins Herz.20-08-07_el-flecha-negra_web.jpg Mit ihrem Album “Tropikal Passport” liefern die lässigen Latinos ein lebensfrohes und zugleich tiefgreifendes Statement: Südamerikanische Roots treffen auf karibische Leichtigkeit, rockige Gitarren auf dröhnende Trompeten, spanische Stimmen auf feurige Botschaften.

Eintritt frei
(in Kooperation mit dem Roxy Ulm)

Wir danken für die Unterstützung:

logo_ministeriume_mwk.jpg

 
< zurück   weiter >