Fr., 3.8.2018 Lyrik-Schiff (3): Auf Reisen

19:30 Uhr, Schifffahrt auf dem Ulmer Spatz, Anlegestelle Friedrichsau 6

AUSVERKAUFT: keine Karten mehr erhältlich.

Das Programm wird am 16.8. nochmal aufgeführt, allerdings nicht auf dem Schiff "Ulmer Spatz", sondern auf der Wilhelmsburg.

Marco Kerler ist Huckleberry Finn. In seinen Gedichten treibt er von einem Ufer zum nächsten, erzählt von Sehnsucht, der Liebe und von Heimat. Auf seinen Reisen begleitet ihn Manuel Stahl alias Peter Pan, der mit Loopstation und Beatbox Klangflächen erschafft, die in Nimmerland entstanden sein könnten. Marcos Reisebegleiter Nummer 2 ist Reinhard Köhler. Er hat das Aussehen eines Long John Silvers, doch in seinem Herz schlummert der Junge Jim Hawkins. Sein Bass dröhnt wie Kanonenschläge über die Donau, bleibt cool und gelassen, lässt mit zum Takt wippen.18-08-03_auf_reisen_kopie.jpg
Ein letztes Mal rufen wir „Ahoi. Kommen Sie an Bord!“

Eintritt: 15 Euro
(Wegen begrenzter Platzzahl empfehlen wir Karten im Vorverkauf: ulmtickets.de)

(Veranstalter: KunstWerk e.V., gefördert durch die Stadt Ulm, mit Büchertisch der Buchhandlung Aegis)

Die Anlegestelle finden Sie flussabwärts auf Höhe der Fußgängerbrücke nach Neu-Ulm (Offenhausen), auf der Ulmer Seite.

Die nächste Parkmöglichkeit ist auf dem Sportgelände Offenhausen (Steinhäulesweg in 89233 Neu-Ulm, Zufahrt über die Schubertstr.! Abbiegung an der Schubertapotheke).