Fr., 29.3.2019 Harrycane Orchestra (Weltmusik/Jazz international)
21 Uhr   EinsteinHaus Ulm (Kornhausplatz 5)

Die Liebe zur orientalischen Melodieführung, die Faszination für arabische Rhythmik sowie die Leidenschaft für Improvisation bilden die Basis der Kompositionen, die Schlagzeuger/Komponist Harry Alt speziell für dieses Ensemble geschrieben hat. Das klingt oft fast volksliedhaft, im nächsten Moment eher weltmusikalisch nach Arabic-Jazz. Mal bestimmt der türkische Gesang von Tarkan Yesil, mal die pure Improvisationsfreude aller beteiligten Musiker das Geschehen. Dabei stehen sich strenge Kompositionen und freie Gestaltung nicht gegenüber, sondern ergänzen sich hypnotisch-anmutig.19-03-29_pressefoto_harrycane_orchestra_by_frauke_wichmann_web.jpg
Harry Alt: Schlagzeug/Komposition
Kay Fischer: Saxophon/Klarinette/ Flöte
Tarkan Yesil: Gesang/Riq
Joe T. Aykut: Cümbüc
Giuseppe Puzzo: Bass
David Kremer: Klavier

Eintritt: 15 €, ermäßigt: 12 €, Schüler und Studenten 8 €, , Menschen bis 16 Jahre haben freien Eintritt.
(Veranstalter: KunstWerk e.V. in Zusammenarbeit mit der vh Ulm)

00_logo_ulmtickets-web.jpg

                                             Vorverkauf (aufs Logo klicken):