Sa., 8.8.20 Zweierpasch (world - hiphop)
Beginn ab 20 Uhr   Roxy SoundGarten Ulm (Schillerstraße 1)
(Veranstaltungsreihe "Summer in the City")
open air, bei schlechtem Wetter in der Werkhalle

Poetisch, politisch, polyphon: Zweierpasch gehen über Grenzen - sprachlich und geografisch. Mit ihrem rebellischen World HipHop prägt die Band aus Freiburg und Straßburg die Szene auf ihre ganz eigene Weise. Das haben die lyrischen Grenzgänger bei Tourneen in Europa, Afrika und Asien bewiesen. 2017 waren sie "Freiburgs Band des Jahres". Im November 2018 haben sie in Paris den Adenauer-de-Gaulle-Preis erhalten. 2019 spielten sie im westafrikanischen Mali vor 10.000 Fans. Im Zeichen von Frieden, Austausch und Toleranz touren sie mit deutsch-französischen Tracks durch die Welt. Begleitet werden die zweisprachigen Zwillinge und Frontmänner Till und Felix von ihrer fünfköpfigen Band, die Zweierpasch-Shows zum virtuosen Spektakel machen: Rap trifft auf souligen Gesang, Reggaerhythmen auf funkige Bläser, rockige Riffs auf flüsternde Melodien.20-08-08_zweierpasch_credits_stefanie_ringshofer_zweierpasch_web.jpg

Felix Neumann (Gesang)
Till Neumann (Gesang)
Christian Haber (Keys)
Moritz Ulrich (Drums)
Michael Holland (Bass)
Stefan Harth (Gitarre/Gesang)
Valentin Matt (Saxofon)

Eintritt frei
(in Kooperation mit dem Roxy Ulm)

Wir danken für die Unterstützung:

logo_ministeriume_mwk.jpg