Fr., 29.7.16 Sommerkonzert auf der HfG-Terrasse: Yara Linss & João Luís Nogueira (Bossa-Jazz-Samba) PDF Drucken E-Mail

Bezaubernde Mischung aus Samba, Bossa Nova, música popular brasileira und Jazz

20 Uhr   Mensa-Terrasse der ehemaligen Hochschule für Gestaltung (HfG), Am Hochsträß 5 (bei schlechtem Wetter innen!) 

Federleicht und poetisch servieren Yara Linss und João Luís Nogueira eine kunstvolle Version brasilianischer Musik. Die Sängerin, in São Paulo geboren und in Ulm aufgewachsen, lebt heute in Franken.

Auf ihren Reisen ins Mutterland, fasziniert vom vibrierenden Puls des Großstadt-Dschungels von São Paulosund verzaubert vom unwiderstehlichen Charme Rio de Janeiros, sammelte sie die Eindrücke für ihr drittes Album “Samambaia”.

“Samambaia” (auf deutsch “Farn”), das Urkraut das hier seine ihm innewohnenden Heilkräfte in Form von Musik entfalten darf, ist das titelgebende Stück eines Albums.16-07-30_pressefoto_yara_linss_klein.jpg

Schuld war am Anfang nur der Bossa Nova. Die Sängerin entdeckte im Plattenschrank ihrer brasilianischen Mutter die unwiderstehliche Leichtigkeit der Musik ihres Mutterlandes. Seitdem lässt sie diese unerklärliche Sehnsucht danach, nicht mehr los.

Ihre helle, klare Stimme vermag dabei auch ohne Portugiesisch-Kenntnisse eine Vielzahl von Emotionen und Stimmungen zu transportieren, während allein schon der melodische und rhythmische Reichtum der Kompositionen ungemein fasziniert. Gemeinsam mit ihrem Duopartner, João Luís Nogueira an der Gitarre, mischt Yara Linss Einflüsse aus der reichen Tradition von Choro, Bossa Nova und Samba, schöpft aber auch aus dem zeitgenössischen Jazz.

 

"...Yara Linss gehört zu den interessantesten neuen Erscheinungen der bayerischen Kulturszene ..."  Süddeutsche Zeitung

 

"...Yara Linss, eine Ausnahmeerscheinung...Ihre Interpretationen sind hinreißend, subtil, eigenwillig, enorm luftig und niemals überladen ..." Plärrer, Nürnberg
logo_ulmtickets-web.jpg

Eintritt 15 €, ermäßig 13 €                                             Vorverkauf:
(in Kooperation mit der vh Ulm und der HfG-Stiftung)

 
Mehr Informationen.... PDF Drucken E-Mail
... über unser Programm folgen!
 
Wir brauchen Mitarbeiter! PDF Drucken E-Mail
Besondere Qualifikationen sind nicht erforderlich, jeder kann sich mit seinen Fähigkeiten einbringen und von den anderen lernen. Es gibt die verschiedensten Tätigkeitsbereiche und ein klasse Team!