Sa., 8.12.12 Uli Dumschat + Thomas Maos (Doppelkonzert) PDF Drucken E-Mail

21 Uhr        EinsteinHaus Ulm (Kornhausplatz 5)

Heute Abend zwei gegensätzliche Musiker, die doch eins eint: Eine absolut innige Beziehung zu ihrer Gitarre. Daher hören wir konträre, aber immer großartige Musik: authentisch und überzeugend in jedem Ton.12-12-08_ulidumschat_2__s_.jpg

Uli Dumschat ist auf der Bühne mit seinen Instrumenten eins –  und stets für Überraschungen bereit. Aber es ist schwer, seine Musik stilistisch einzuordnen. Man könnte sagen, das ist eine Mischung aus New-Age-Acoustic-Guitar-Musik mit spanischen und brasilianischen Einflüssen, aus Funk (garniert mit filigranen Two-Hand-Tapping-Elementen)  und aus avantgardistischen Ambient-Klängen.


Den anderen Teil des Abend bestreitet Thomas Maos aus Tübingen, ein extrem umtriebiger Musiker. Soloauftritte, Jazz, Theatermusik usw. usf. Daneben ist er beispielsweise 12-12-11thomasmaos__s.jpgauch Mitorganisator des internationalen CAMP-Festivals. Sein Gitarrespiel ist kantig, widerborstig und doch voller Liebe.

Egal, welche musikalischen Vorlieben man sonst hat, diesen beiden Musikern lauscht man spätestens nach fünf Minuten hingebungsvoll, weil man spürt: Das ist große Kunst!

Eintritt 12 €, ermäßigt  10 € (in Zusammenarbeit mit der vh Ulm)

 

 
Mehr …
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 203 - 303 von 308