Fr., 26.2.16 Sonar (minimal groove) PDF Drucken E-Mail
21 Uhr   EinsteinHaus Ulm (Kornhausplatz 5)

Die Genauigkeit einer Schweizer Uhr: Eine komplexe Anordnung von Zahnrädern. Davon hat auch Sonar etwas. Die Band kommt nicht nur aus der Schweiz und saugt den Zuhörer wie in ein analoges Uhrwerk. Diese Band schleudert ihn auch direkt ins Getriebe, kraftvoll und präzise zugleich. In ihrem minimal groove vereinen sie Stilmittel aus Jazz, Progressive Rock und Minimal Music. Das Resultat sind Stücke voller komplexer Rhythmen und ineinandergreifenden Muster in einer überraschenden Breite an Texturen und Klängen. 

"Begib dich auf die Reise in das Getriebe, die komplexe Anordnung von Zahnrädern, und lass dich hoch, hinunter und seitwärts schleudern, kraftvoll und präzis zugleich."

Besetzung:16-02-26_sonar_pressefoto_ss.jpg

Stephan Thelen - guitar

Bernhard Wagner - guitar

Christian Kuntner - electric bass

Manuel Pasquinelli - drums

Eintritt: 15 €, ermäßigt: 12 €

(in Zusammenarbeit mit der vh Ulm)

 
< zurück   weiter >